Die christliche Paarberatung / christliche Eheberatung / christliche Familienberatung
Unterscheidet sich die christliche Beratung im Wesentlichen von nicht christlichen Beratungen, in Bezug auf Ehe, Partnerschaft und Familien? Prinzipiell steht in einer modernen Beratung / Coaching der Mensch im Vordergrund, gleichgültig ob die Beratung nun religiös ausgerichtet ist oder nicht.
Carl Rogers, amerikanischer Psychologe, hat mit seiner personenzentrierten Beratung die Grundvoraussetzungen hinterlegt, wie eine Beratung zu erfolgen hat.

Weiter lesen „Die christliche Paarberatung / christliche Eheberatung / christliche Familienberatung“

Kindererziehung – Sehnsucht nach der heilen Welt
Wie kann Kinder-erziehung und die Erziehung von Jugendlichen, trotz oder gerade wegen moderner Medien und sozialen Netzen gelingen?
Was steckt dahinter? Biedermeier und der Rückzug in die Familie oder nur ein Ort, an denen man bleiben kann? (ohne sich dauernd neuen Herausforderungen stellen zu müssen). Gartenzwergidylle? Suche nach Ordnung? Kunstwelten? Weiter lesen „Kindererziehung – Sehnsucht nach der heilen Welt“

Erziehungsfragen bezüglich der Kinder, in meiner Praxis für Eheberatung
Nicht selten gehen die Ansichten über die Erziehung der Kinder weit auseinander. Schließlich haben wir alle sehr unterschiedliche Elternhäuser gehabt und demzufolge war die Erziehung, die wir „genießen“ durften sehr unterschiedlich. Was bedeutet das nun für die eigenen Kinder? Weiter lesen „Erziehungsfragen bezüglich der Kinder, in meiner Praxis für Eheberatung“

Ungewollte Kinderlosigkeit in der Eheberatung
Die ungewollte Kinderlosigkeit in Deutschland nimmt seit Jahren stetig zu. Die Gründe sind vielfältiger Art. In meine Praxis für Eheberatungen finden Paare den Weg, nachdem die medizinischen und oft auch alternative-naturheilkundlichen Methoden der Diagnostik und Therapie ausgeschöpft wurden. Eine Kinderlosigkeit kann eine Ehe bzw. Partnerschaft erheblich belasten. Zum einen geht für die Paare der Traum von der kompletten Familie verloren zum anderen hat die Diagnose auch sehr negative Auswirkungen auf die Beziehung der beiden Partner. Weiter lesen „Ungewollte Kinderlosigkeit in der Eheberatung“